Jugendrunde
 
Zurzeit sind im SV Horrido Stadtallendorf sechs Schüler und Jugendliche sowie drei Junioren in den Disziplinen Luftgewehr und KK aktiv. Die Jugend Trainiert jeden Dienstagabend ab 19.00 Uhr. Wer interessiert ist, ist herzlich zu einem Schnuppertraining eingeladen. Einfach Im Schützenhaus vorbei kommen.
 
(Jugendkönigsschießen 2009: v.l.n.r: Nico Müller, Johannes Schmitt, Maximilian Schumacher)
 
Das Training findet unter Aufsicht des 1. Jugendwarts Gundhard Görge oder des 2. Jugendwarts Peter Kremer statt. Im Jugendbereich finden auch Rundenwettkämpfe, Meisterschaften, Jahrgangsschießen, Shooty-Cup`s und Kreispokalschießen statt.
 
 
In der Jugendrunde werden die einzelnen Jugendmannschaften im Kreis 51 in Gruppen eingeteilt: A, B, C, usw.; die Schüler-Rundenwettkämpfe werden einer extra Gruppe ausgetragen.  Dabei treten die jeweiligen Mannschaften immer zweimal gegen einander an (Hin- und Rückkampf). Die Wettkämpfe finden in den eigenen Schützenhäusern statt, und werden von den jeweiligen Jugendwarten beaufsichtigt. Die Runden beginnen immer im Herbst.